Newyork-Reise.de  
 
 

 
       
 
 
     
 
Restaurants
Shopping
Museen
Diskotheken & Clubs
Wetter / Klima
Christmas in NY
Helicopterrundflüge
Mietwagen

 


Die Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge gehört wohl mit zu den bekanntesten Brücken der Welt. Sie verbindet die beiden Stadtteile Manhattan und Brooklyn miteinander. Dieses Wunderwerk wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts gebaut. Die Aufsicht über dieses riesige Bauprojekt hatte John Augustus Roebling. Die Brücke misst eine Gesamtlänge von knapp 1,9 km, unter ihr fließt der bekannte East River. Wer diese Brücke schon einmal überquert hat, dem ist sicherlich der schöne Blick auf die Skyline von Manhattan aufgefallen.

Die größte Spannweite zwischen den Stützpfeilern beträgt rund 485 m, die Pfeiler selbst sind über 80 m hoch, somit gehört sie noch heute zu den größten Hängebrücken der Welt. Wir empfehlen Ihnen mit der U-Bahn bis zur Brooklyn Bridge City Hall auf der Manhattan Seite zu fahren. Von dieser Station sind es nur noch einige Meter bis zur Brücke. Am besten Sie gehen zum Sonnenuntergang über die Brücke, so haben Sie einen herrlichen Blick auf die Skyline und können wunderschöne Fotos von Manhattan machen.

Wenn Sie nicht zu Fuss wieder zurück gehen möchten, nehmen Sie die U-Bahn der blauen Linie A oder C und steigen an der High Street Station in Richtung Manhattan ein. Die U-Bahn Station befinden sich direkt auf der anderen Seite der Brücke in Brooklyn, folgen Sie einfach der Strasse.

Kolumbus Sprachreisen - Wir bieten Sprachreisen nach New York in Amerika für Erwachsene und Jugendliche ab 17 Jahren an.

 
   
 


 

 
  über uns

- AGB
- Impressum
- Datenschutz

- Kontakt

© newyork-reise.de

  Reiseführer

- Reiseführer

 


  Bildergalerien

- Wallpaper

 


  Interessantes

- Kalifornien