Newyork-Reise.de  
 
 

 
       
 
 
Restaurants
Shopping
Museen
Diskotheken & Clubs
Wetter / Klima
Christmas in NY
Helicopterrundflüge
Mietwagen
Einreise in die USA

ESTA - Elektronisches Reisegenehmigungssystem

Die Heimatschutzbehörde der USA hat bekannt gegeben, das Touristen aus Ländern die dem Visa Waiver Program ( Visafreie Einreise in die USA ) angehören, ab 12. Januar 2009 bereits vor Reiseantritt Angaben zur Person und Aufenthaltsort in den USA online übermitteln müssen. Hierbei handelt es sich um die gleichen Informationen, die früher im Formular I-94W abgefragt worden. Touristen, die visafrei in die USA einreisen möchten, müssen spätestens 3 Tage vor dem Abflug Ihre Reisedaten und Angaben zur Person online übermitteln. Zudem wird ab 8. September 2010 mit jeder erneuten ESTA Anmeldung ( ESTA Einreiseerlaubnis ist 2 Jahre gültig ) eine Einreisegebühr von 14 Dollar/Person erhoben. Für die Zahlung über das ESTA Formular ist eine Kreditkarte notwendig.

Weitere Informationen finden Sie auf    
https://de.usembassy.gov/de/visa/esta

Der direkte Link zur ESTA Website ist    
https://esta.cbp.dhs.gov
 


Bei der Einreisekontrolle am Flughafen werden von jedem Passagier biometrische Merkmale erfasst, neben dem Abdruck der Finger wird zusätzlich ein digitales Foto vom Reisenden gemacht. Neben dieser Maßnahme müssen Sie über einen gültigen maschinenlesbaren Reisepass verfügen. In diesen müssen biometrische Daten wie digitales Foto und Fingerabdruck gespeichert sein. Für Kinder und Jugendliche gelten die gleichen Richtlinien, auch diese müssen einen gültigen Reisepass mitführen. Im Flugzeug werden Zollformulare verteilt die Sie genau lesen sollten und wahrheitsgemäß ausfüllen müssen. Die Einfuhr von Obst, Gemüse und Fleisch ist strikt verboten. Bargeld im Wert von über 10000 US-Dollar muss in der Zollerklärung angegeben werden. Für Reisen in die USA die länger als 90 Tage dauern ist weiterhin ein Visum nötig.

Flüssigkeiten dürfen nach wie vor nur in kleinen Mengen in einem durchsichtigen, widerverschließbaren Beutel im Handgepäck mitgeführt werden, Getränke sollten schon vorher im Koffer verstaut werden. Der Beutel darf maximal 1l fassen, die Flüssigkeit selbst darf 100ml nicht überschreiten.

Advanced Passenger Information System (APIS)

Eine weitere Sicherheitsmassnahme besagt, das Fluggesellschaften vor dem Abflug eine Reihe von Daten der Passagiere an die Sicherheitsbehörde der USA übermitteln müssen. Neben dem Namen, Flugnummer und der ersten Adresse in den USA müssen jetzt auch noch das Geschlecht und die Reisepassnummer von den Fluggesellschaften übermittelt werden.

APIS Formular


 


 

 
  über uns

- AGB
- Impressum
- Datenschutz

- Kontakt

© newyork-reise.de

  Reiseführer

- Reiseführer

 


  Bildergalerien

- Wallpaper

 


  Partner

Info-Kalifornien.de