Newyork-Reise.de  
 
 

 
       
 
 
    i
 
 
Broadway und Times Square

Der Broadway gehört zu den berühmtesten Strassen der Welt, wenn nicht die berühmteste überhaupt. Mit einer Länge von über 20 km ist sie auf jeden Fall die längste Strasse in New York. In der City sind die Fahrbahnen eigentlich alle in einem Kreuzmuster angelegt, der Broadway ist die einzige Ausnahme und verläuft schräg zu allen anderen Strassen von Manhattan bis nach Harlem. Am bekanntesten ist wohl der Times Square mit den vielen leuchtenden Werbereklamen, hier feiern jedes Jahr tausende von Amerikanern und Touristen Silvester.

Der Times Square ist eigentlich eine Straßenkreuzung zwischen Broadway und der 7. Avenue, auf Höhe der 44. Strasse. Ob tagsüber oder nachts, der Times Square ist der Anziehungspunkt vieler Touristen und auch der einheimischen New Yorker. Viele Restaurants und Geschäfte sind am Times Square ansässig, allerdings ist hier auch alles ein wenig teurer als in anderen Stadtteilen.

Riesige Geschäftshäuser, Banken und Hotels prägen tagsüber hauptsächlich das Bild des Times Square. Im Jahr 2009 wurde der Times Square zum Teil gepflastert und dient seit dem als Fußgängerzone.

Besonders nach Einbruch der Dunkelheit lohnt sich der Besuch am Times Square, wenn hunderte von riesigen Werbereklamen den Platz hell erleuchten lassen. Das Treiben am Times Square können Sie besonders gut von einem der vielen Restaurants, wie dem Hard Rock Cafe, aus beobachten.


 


 
Restaurants
Shopping
Museen
Diskotheken & Clubs
Wetter / Klima
Christmas in NY
Helicopterrundflüge
Mietwagen
   
 


 

 
  über uns

- AGB
- Impressum
- Datenschutz

- Kontakt

© newyork-reise.de

  Reiseführer

- Reiseführer

 


  Bildergalerien

- Wallpaper

 


  Interessantes

- Info Kalifornien